### WARENKORB ###

EEG-Direkt White Label

Energievermarktung für EVU

Eine Frau begutachtet mehrere Windradmodelle. Den Überblick über ihre EEG-Anlagen behalten EVU mit dem Produkt innogy EEG-Direkt White Label.
Die Illustration zeigt die Schritte der innogy EEG-Direktvermarktung für EVU – von der Energiegewinnung bis zur Vermarktung an der Strombörse.

Viele Anlagenbetreiber aus Ihrem Versorgungsgebiet vermarkten ihren Strom bereits direkt. Mit dem Produkt innogy EEG-Direkt White Label zukünftig vielleicht auch mit Ihnen.

innogy EEG-Direkt White Label richtet sich an Energieversorgungs-unternehmen (EVU), die noch nicht in die aktive Vermarktung der EEG-Anlagen eingestiegen sind. Mit dem Angebot können Sie EEG-Anlagen selbstständig bündeln und vermarkten. Sie stehen weiterhin in Kontakt mit Ihren Kunden und bleiben der Vertriebskanal. innogy verantwortet die Prozesse im Hintergrund und koordiniert die Wertschöpfung. Weiterhin bündeln wir Ihre Anlagen zusammen mit denen anderer EVU und denen von innogy selbst.

Die gebündelten Mengen werden an der Börse vermarktet und die Erlöse an die Anlagenbetreiber und Bündler verteilt. Ausgezahlt werden Ihnen die Marktprämie vom Netzbetreiber, bei dem die Anlage angeschlossen ist, sowie der Marktwert vom Direktvermarkter.

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Sie brauchen kein eigenes „Vermarktungspersonal“, sondern profitieren vom Know-how eines erfahrenen Energieunternehmens.
  • Sie werden von Risiken in der Prognose entlastet.
  • Sie besetzen ein strategisches Geschäftsfeld und bleiben im eigenen Netz handlungsfähig.
  • Sie verschaffen Ihren Kunden Zugang zu den relevanten Energiehandelsplätzen.
  • Durch die intelligente Vernetzung dezentraler EEG-Erzeugungsanlagen zu einem virtuellen Kraftwerk garantieren wir die bestmögliche Vermarktung Ihres Stroms.
  • Sie und Ihre Kunden generieren ohne Risiko Mehrerlöse durch die Direktvermarktung.
  • Sie erhalten Unterstützung bei der Vermarktung.